Schwedenbitter mit Safran mit Alkohol

 2.90 46.90 inkl. MwSt.

Ist eine uralte traditionelle und sehr universell einsetzbare Kräutermischung. 

In den Größen 20ml, 200ml, 500ml und 1000ml erhältlich.

Information: Aus verpackungstechnischen Gründen, werden in nicht EU Länder nur Plastikflaschen versendet / For packaging reasons, only plastic bottles are shipped to non-EU countries

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorie:

Beschreibung

Schwedenbitter ist eine uralte traditionelle und sehr universell einsetzbare Kräutermischung.

Innerlich: Prophylaktisch nimmt man morgens und abends je einen Teelöffel verdünnt, vorzugsweise in einem Glas Wasser oder Tee (keine Milch) ein. Bei Unpässlichkeiten oder nach zu fettem Essen kann der Schwedenbitter auch öfter verdünnt oder pur eingenommen werden.

Schwedenkräuter-Umschlag: Die betroffene Stelle mit einer Fettcreme einschmieren, wir empfehlen unseren Ringelblumen Balsam. Dieser unterstützt die Wirksamkeit und schützt die Haut vor Austrocknung. Anschließend den mit Schwedenbitter getränkten Umschlag (z.B.: Watte oder Zellstoff) auflegen. Mit Frischhaltefolie umwickeln, damit der Umschlag feucht bleibt. Unserer Erfahrungen nach, kann der Umschlag 2-4 Stunden bzw. auch über Nacht einwirken (je nach Verträglichkeit kürzer oder länger). Den Umschlag bei Bedarf wiederholen.

Ein wichtiger Inhaltsstoff des Schwedenbitter ist der WERMUT: Wermut ist ein sogenanntes Bittermittel, auch Amarum genannt. Verantwortlich für diese Wirkung sind die enthaltenen Bitterstoffe. Bereits im Mund regen sie die Geschmacksknospen an, was reflektorisch zur Freisetzung von Speichel und Magensäure führt. Gelangen die bitteren Substanzen in den Magen-Darm-Trakt, bewirken sie, dass spezielle Verdauungshormone und Gallensäuren ausgeschüttet werden. Dadurch kurbelt das Wermutkraut die Verdauung an und der Appetit nimmt zu.

Auch im Set erhältlich.

Inhaltstoffe Schwedenbitter mit Alkohol: Alkohol, Angelika, Walnussschalen, Süßholz, Manna, Zittwerwurzel, Wermut, Wetterdistel, Myrrhae, Rosmarin, Salbei, Angostura, echt Anis, Cardamon, Safran, Gewürznelken, Zimtrinde, Ingwer, Saflor, Galgantwurzel, Iriswurzel, Bohnenkraut, wilder Thymian, Tormentilla, Kampfer

Zusätzliche Information

Füllmenge

, , , ,

Verpackung

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Schwedenbitter mit Safran mit Alkohol”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen…